Idee/Realisierung:

Agentur Stefan Thaufelder

Kommunikation.Marketing.Konzeption

www.thaufelder-kommunikation.de

kontakt@thaufelder-kommunikation.de

Tel.: 0176-841 44 227

Wichtig für Event - und Veranstaltungsplaner

Als Veranstaltungs- und Eventplaner werden Sie durch das Angebot BIKE PARKING zukünftig Zeichen setzten können:

 

  • Zeitgemäßes und ökologisches Denken und Handeln
  • Umsetzung der vom Senat in der Radverkehrsstrategie geforderten Parkflächen
  • Erhöhung von Qualitäts- und Servicestandards durch Nutzung innovativer Ideen
  • Themensetzung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Freihaltung von Flucht- und Rettungswegen!

  • Schutz von Gebäuden und Zäunen bei Events in historischer Umgebung
  • Schutz von Bäumen, Sträuchern und Rasenflächen bei Veranstaltungen in Parks/auf Wiesen

 

BIKE PARKING wird vom Veranstalter finanziert und ist somit für die Gäste kostenlos.

 

Was muss ich noch wissen, um BIKE PARKING zu nutzen/zu empfehlen?

BIKE PARKING ist 

  • auf allen Flächen - ohne Verankerung im Boden - aufzubauen
  • sowohl länglich als auch quadratisch möglich
  • skalierbar und empfiehlt sich ab 300 qm für ca. 200/250 Räder gleichzeitig
  • bietet rund 30 lfm. eines speziellen Radaufhängesystem sowie Bodenfahrradständer
  • an mehreren Zufahrten zu einer Veranstaltung in nahezu jeder Größe möglich

BIKE PARKING ist eine Dienstleistung am Gast und deshalb sind  immer BIKE PARKING Mitarbeiter durchgehend vor Ort.

 

 

Fordern Sie noch heute Ihr individuelles Angebot an!